FERROR / MIN_FERROR, erklärung

More
13 Apr 2022 18:54 #240177 by Muecke
Hallo miteinader,

ich tue mich mit der Variablen (FERROR / MIN_FERROR) in der Section (JOINT_..) schwer.

Laut Doku: linuxcnc.org/docs/2.8/html/config/ini-co...ml#sec:joint-section

Dies ist der Wert in Maschineneinheiten, um den das Gelenk bei sehr niedrigen Geschwindigkeiten von der befohlenen Position abweichen darf. Wenn MIN_FERROR kleiner als FERROR ist, erzeugen die beiden eine Rampe von Fehlerauslösepunkten. Man kann sich dies wie ein Diagramm vorstellen, bei dem eine Dimension die Geschwindigkeit und die andere die zulässige Schleppabweichung ist. Mit zunehmender Geschwindigkeit steigt auch der Betrag des Schleppfehlers in Richtung des FERROR-Wertes.


Was bedeutet das jetzt genau?

Habe ich das Richtig verstanden?
LinuxCNC ermittelt einen Fehler in der Position (wie ohne Encoder etc.?) und wenn der Fehler in der Achse zu groß wird dann gibt es einen Fehler?
Wie ermittelt LinuxCNC einen Schleppfehler?
ich komme das nicht ganz mit.

Wenn ich die Variablen weg lasse oder auf 0 Setze bekomme ich sofort Fehler!.
Ich muss es demnach drin stehen haben.

Mir ist nicht klar was für ein Fehler hier wie überprüft wird. Und welche Auswirkungen dieser "Schleppfehler" haben wird.


Gruß Mücke

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
26 Apr 2022 13:48 #241292 by anfänger
Du hat kein Wegmesssystem, daher ist bei Dir der Fehler die Differenz, der abgegeben gegen die angeforderten Schritte.
Das sollte eigentlich nie mehr als wenige Schritte sein.
The following user(s) said Thank You: Muecke

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Time to create page: 0.067 seconds
Powered by Kunena Forum