Keine Überwachung der max. Verfahrwege bei Laden eines Programmes.

More
18 Jan 2024 09:20 #291008 by EndCNC
Moin,
nachdem ich mir gestern im Netz und auch hier im Forum einen Wolf gesucht habe, versuche ich es dann doch einmal mit einer direkt gestellten Frage.
Kurz vorweg, ich nutze Probe_Basic.
Mein Problem stellt sich wie folgt dar: Ich lade ein Programm in dem meine Maschine, dass mir außerhalb des maximalen Verfahrbereiches fahren würde. Nun kenne ich das so, dass mir die Software (EdingCNC etc.) vorher schon sagt, dass das so nicht gehen wird. Mir ist jetzt schon Mehrfach passiert, dass meine Maschine das erst macht, wenn es schon zu spät ist..... Klar, ich kann mir über die .ini die Maschinengrenzen anzeigen lassen. Es wird mir aber in der Bahnvorschau nicht z.B. rot angezeigt, dass es nicht passt, denn es sind jetzt zum wiederholten Mal nur 0.5mm gewesen, das kann man Grafisch einfach nur schwer erkennen, wenn überhaupt, wenn weiße auf weiße Linien treffen.
Der G-Code ist mit Fusion360 erzeugt. Also relativ lang. Der Abstand zum Fehler ist auch relativ groß. Sprich, die Maschine ist im Programmlauf in Zeile 100, die Fehlermeldung kommt, dass in Zeile 495 der maximale Verfahrweg auf X überschritten werden würde.
Lang gesabbelt für eine kurze Frage......: Wie kann ich die Überwachung wieder einschalten? Oder gibt es die überhaupt? Habe ich sie aus Versehen irgendwann einmal ausgeschaltet?
Ich kenne das Verhalten lustigerweise auch bei großen Maschinen, wo solche Fehler gern sehr teurer werden.... Vermutlich muss man es dazukaufen. Ich kann mir nämlich nicht vorstellen, dass eine Heidenhain 640 oder auch eine i530 so etwas nicht beherrscht ^^.
Ich hoffe ihr könnt mir da kurzfristig weiterhelfen.

Grüße, Sebastian

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
18 Jan 2024 13:56 #291026 by Aciera
Soweit ich weiss, ist 'AXIS' das einzige gui, das die Verfahrwege beim Laden des Programms überprüft.
The following user(s) said Thank You: Tchefter, EndCNC

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
18 Jan 2024 17:03 - 18 Jan 2024 17:04 #291043 by 0x2102
Ich bekomme ne Meldung in Gmoccapy wenn das Problem in den ersten ca. 1000 Zeilen GCode ist - danach dann nicht mehr.

Bei Axis kann es irgendwo im GCode stehen, also auch Zeile 20000 und wird vor dem Programmstart erkannt.

Scheint also ein "Feature" der GUI zu sein. 
Last edit: 18 Jan 2024 17:04 by 0x2102.
The following user(s) said Thank You: Tchefter, EndCNC

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Time to create page: 0.174 seconds
Powered by Kunena Forum