Optimierung von JMC iHSS60-36-30-31 Closed Loop Schrittmotor

More
28 Feb 2024 12:17 - 28 Feb 2024 12:41 #294691 by Yoshyluebeck
  Hallo Leute,
Ich bin in den letzten Wochen in großen Schritten mit meinem Projekt LinuxCNC vorangekommen. Aber ohne das geballte Wissen aus diesem Forum wäre das nichts geworden! Also vielen Dank an alle die sich hier mit ihrem Wissen einbringen und dieses mit anderen Teilen!!!!

- Ich habe LinucCNC 2.92 installiert
- Probebasic funktioniert-
-die Handbedienung RATTM  WHB04B ist eingebunden
-die NC-Programme können aus dem  Netzwerk geladen werde
- und der Werkzeuglängensensor arbeit.

Bei der Installation von LinuxCNC habe ich die Standartparameter von PNCConfig für die Steppermotore übernommen. Kann man die Antriebe über die Parameter noch optimieren. Verwendet jemand von euch die JMC iHSS60-36-30-31 Closed Loop und wenn ja welche Parameter verwendet ihr sie?  Grundsätzlich läuft die Maschine sehr ruhig!

Was jetzt noch ansteht ist
- das Einbinden eines 3D Finders-
-einbinden eines 10W Laser zum Gravieren von Holz --> siehe Bild. Angefertigt mit Estlcam.
- 4 und 5 Achse
- Gantry Antrieb für die Y-Achse

Aber das sind Projekte für den Herbst. Jetzt kommt der Frühling und dann wird wieder Motorrad gefahren. Nebenbei werde ich ein wenig Weihnachts/Oster Deko basteln. Über Insperationen und Vorschläge von euch würde ich mich sehr freuen. Zeigt her eure Arbeiten!
Liebe Grüße aus Lübeck 
Attachments:
Last edit: 28 Feb 2024 12:41 by Yoshyluebeck.
The following user(s) said Thank You: tommylight

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
03 Mar 2024 11:32 #295009 by tommylight
Wie lauft die machine?
Haben sie etwas optimiert oder es is ales gut?

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
04 Mar 2024 07:25 #295113 by Yoshyluebeck
Hallo,
Ich verwende für die Steppermotore die Standardwerte die PNCConf vorgibt. Die Maschine läuft damit gut. Wenn ich eine 3D Kontur mit 3000mm/min fräse sind die ausgeführten Bewegungen weich und die Maschine und Motore klingen gut!

Vielleicht ist meine Frage nach dem Optimieren der Motore ja auch eher eine Theoretische Frage?

Gruß Yoshyluebeck
The following user(s) said Thank You: tommylight

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Time to create page: 0.169 seconds
Powered by Kunena Forum