Kabelgebundenes USB Handrad V10 einbinden

More
10 Sep 2020 07:11 #181566 by Wusel
guten Morgen,
ich bin als absoluter Linux und LinuxCNc Neuling auf dem Wege, meine Isel Fräse umzubauen auf LinuxCNc.
Als System habe ich Debian 9.12 und LinuxCNC 2.7.15 installiert. Referenzfahhrt, Achsen , Werkzeugvermessung habe ich gemeistert, jetzt wollte ich ein Handrad installieren.
Dazu habe ich mir das V10 gekauft shop.cnc-technics.de/product_info.php?la...00er-aufloesung.html
Leider bekomme ich garkeine Verbindung von LinuxCNC zum Handrad hin. Es stolpert gleich zu anfang mit dem Befehl loadusr -W hal_input Martzis:0 Martzis:1. Dieser Befehl soll die USB Karte im Handrad aktivieren.
Wenn ich diese Zeile in meine .hal einfüge, dann startet LinuxCNC nicht mehr.
Den befehl als halcmd eingegeben meldet zurück, das das Gerät Martzis nicht erkannt wird.
Ein lsusb zeigt an, dass das Handrad eingesteckt ist.
Die Rules habe ich entsprechend der Anleitung in etc/udev/rules.d mit root Rechten kopiert .
Frage nun, wo fange ich an zu suchen. Nach 5 Tagen Lesen in allen möglichen Quellen bin ich noch keinen schritt weiter.
Hat schon jemand so ein Handrad bei sich installiert?
Über Hinweise würde ich mich freuen

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
10 Sep 2020 08:10 - 10 Sep 2020 08:10 #181578 by anfänger
Was ist denn die Fehlermeldung mit der Abgebrochen wird?

Das einfachste ist, wenn du Linuxcnc -l in der Kosole eingibst,
Dann sollte der Fehler entsprechend angezeigt werden.

Du sagst das das Device / Datei nicht erkannt wird, hast Du das Handrad angesteckt und unter /proc/bus/input/devices nach gesehen on die Devices auftauchen und wie die Zugriffsrechte sind?
Last edit: 10 Sep 2020 08:10 by anfänger.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
10 Sep 2020 09:31 #181593 by Wusel
danke für die Hinweise und Fragestellungen.
- in /proc/bus/input/devices finde ich die Martzis USB gelistet.
Ebenso mit lsusb sehe ich das Handrad bzw ich sehe, wenn ich es dann wieder entfernt habe
Der Tip mit linuxcnc -l ist gut, da kommt als Fehler dann ' no input device matching Martzis was found.
Wie lassen sich denn die Zugriffsrechte prüfen, ich finde viel über Zugriffsrechte setzen, möchte jedoch einfach nur nachsehen, ob ich diese richtig habe
Rainer

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
10 Sep 2020 09:44 - 10 Sep 2020 09:45 #181595 by anfänger
ls -al
zeigt alle Dateien auch versteckte und die Zugriffsrechte

Eingetippt wie oben geht das auf das komplette aktuelle Verzeichnis los.

Du kannst das aber auch nutzen für einzelne Dateien oder Pfade

ls -al /proc/bus/input/devices/Martzis*

Sollte alle Diene devices mit Rechten, User und Gruppe auswerfen
Last edit: 10 Sep 2020 09:45 by anfänger.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
10 Sep 2020 09:47 #181596 by Wusel
habe jetzt gerade gesehen, wie Dateien angehängt werden können.
Hier das Ergebnis der Fehlermeldung und die Device Liste
Rainer
Attachments:

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
10 Sep 2020 10:01 - 10 Sep 2020 10:04 #181597 by anfänger
Oh ist ne Datei, sorry ich dachte es ist ein Verzeichnis.
Habe lange nicht mehr in den Eingeweiden von Linux rum gewühlt und keinen Linuxrechner vor der Nase
mach mal ls -al /dev/input/input3
Und
ls -al /dev/input/input4
Und zeig mal Deine udev Datei
Last edit: 10 Sep 2020 10:04 by anfänger.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
10 Sep 2020 10:33 #181607 by Wusel
so, hier mal das Ergebnis von ls -al mit dem device Verzeichnis. Sieht finde ich nicht gut aus, da sollte doch mehr als nur read stehen?
die Rules Datein in etc/usr/... zeigt diese Rechte hier, siehe Anhang. ist das so wie ich es erwarten sollte?
eine Abfrage von .../device/input 3 od. 4 ergab nur ...-ist kein Verzeichnis oder Datei

Rainer
Attachments:

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
10 Sep 2020 10:55 #181610 by anfänger
bei udev ging es nicht um die Rechte, sondern Inhalt der von Dir angelegten udev Regeln.

Unter /dev liegen alle devices.
Also wirklich ls -al /dev/input/input3 mal schauen was da für rechte drauf liegen. Das müsste dann auch die Datei sein, die Linuxcnc versucht zu öffnen um diese zu lesen.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
10 Sep 2020 19:57 #181675 by Wusel
danke, dass Du Dir soviel Zeit nimmst.
ich habe jetzt im Verzeichnis /dev/input mal gelistet, was es da gibt. Da gibt es event 0, 1, 2... jedoch keinen input 3 oder input4.
ein ls-al z.B von event3 ist auf einem der Bildschirmphotos.
Da gibt es jedoch noch ein unterverzeichnis by-id. Darin sind dann ua auch etwas mit dem Handrad. Davon habe ich ebenso die Rechte mit ls-al abgefragt. Da sehe ich nach meinem Verständnis auch die Verknüpfung zu den vorherigen Events.
Interessanterweise, ich hätte jetzt vermutet, das die Abfrage nach event1 die gleichen Rechte aufzeigt wie Martzis..., welches auf event 1 verweist?
Da sieht man, wie unwissend ich noch bin.
Was mache ich jetzt mit den Informationen? Ich interpretiere diese jetzt so, dass der Prozess auasreichend Rechte hat?

Rainer
Attachments:

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
12 Sep 2020 05:32 - 12 Sep 2020 05:33 #181822 by anfänger
Poste mal den Inhalt der von Dir erstellten udev Regel.
und was lsusb (Konsole) ausspuckt, eine der Zugriffsrechte scheint noch nicht zu stimmen.

Für ein anderes Handrad habe ich mir das mal dokumentiert, wie ich vorgegangen bin:

barn.works/2020/linuxcnc-retrofit-von-igor-teil-7-handrad/

wenn das noch nicht die Lösung ist, würde ich den devices Namen zuweisen. habe ich früher für seriell zu USB Konverter gemacht, wo ich sicher stellen wollte diese immer richtig zu zu ordnen

das sähe dann so aus, wenn ich mich richtig erinnere
ATTRS{idVendor}=="ID", ATTRS{idProduct}=="ID", MODE=”0666″, OWNER=”root”, GROUP=”plugdev”,SYMLINK+="Martzis",
Last edit: 12 Sep 2020 05:33 by anfänger.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Moderators: HansU
Time to create page: 0.218 seconds
Powered by Kunena Forum