Latency Test-2 ; eine laaaaange Leidensgeschichte , brauche Hilfe

More
16 Mar 2022 11:03 #237456 by spicer
Das kann gut sein, weil es ja eine net Install war. Da sind alle Pakete aktuell.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
16 Mar 2022 11:14 #237459 by FraesPaul
nee,
das war eine nackige ISO Installation ohne Netzverbindung,
weil die andere danach schon beim Start gezickt hatte , siehe mein Eröffungspost.

Die ISO installation ist das einzige was vernünftig läuft
Also aktueller Stand:
-ISO Installation, ohne Internetzugang
-ohne die Graka
-die Updates wie von Dir beschrieben

Das Problem mit dem 2x starten von LCNC ist immer noch da --> d.h.: der Rechner friert ein

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
16 Mar 2022 11:55 #237461 by spicer
Ok. Ich würde nie ein Linux ohne Inet-Anbindung installieren.
Das ist iwie dann nicht das Gleiche. Das hast Du ja aber auch so gemacht.
Hast Du das LinuxCNC aus Versehen auf den Stick installiert?
Gibt's ein neueres BIOS für den PC?
Ev mal die HDD vor einer Neuinstallation komplett löschen. ZBsp mit gparted.
Bevor Du weiter fährst, muss das System sauber laufen. Sonst bringt's nix ;)

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
16 Mar 2022 21:05 #237493 by FraesPaul
Hallo

nein, ich habe es auf einer nagelneuen SSD installiert und zur Sicherheit jetzt auch noch ein anderes Kabel eingebaut

auch das BIOS ist aktuell ( Stand 2006 )

aaaber, als ich nach dem BIOS geguckt habe, ist mir aufgefallen das ACPI abgeschaltet war  !!
keine Ahnung warum , aber es stand auf Bios 
Denke so: jou das wars !!! bei nem RT Betriebssystem kann das nicht funktionieren
also:
Graka wieder rein, alten Wlan-Stick dran und neu installiert.....
lief zwar lange, aber Fehlerlos durch.
Der erste Systemstart war zwar wieder grottig langsam ( ca.3min ) aber damit hätte ich zur not leben können.
Die Grafikleistung war deutlich besser und auch die Internetseiten liefen akzeptabel ( zumindest für einen Maschinerechner)

Schlußfolgerung: eine externe Graka bringt doch einiges !

Dann schnell eine kleine Maschine konfiguriert,  gestartet , wieder beendet , nochmal gestartet--> lief , der Fehler war weg
mehrmals probiert --> Super, dachte ich......dachte ich !!!!

dann schnell die Updates nach Deiner Beschreibung gestartet....
diesmal hat er sich ca. 300MB aus dem Netz gesaugt und, ohne für mich erkennbare Fehlermeldung, durchgeführt
---> sodo reboot

den Rest siehe Anhang



 
Attachments:

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
16 Mar 2022 21:07 #237494 by FraesPaul
Attachments:

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
16 Mar 2022 21:13 #237495 by spicer
Hmm, bleibt er da hängen?
Dann murkse ihn ab und schaue, ob er wieder bootet.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
16 Mar 2022 21:26 #237497 by FraesPaul
das hab ich mehrfach versucht , bleibt immer hängen

wenn ich die ganzen Stunden statt dessen gearbeitet und $$$ verdient hätte.......
hätte es vielleicht schon für ne komplette Siemens Steuerung gereicht   (Scherz)
 
aber eigentlich ist mir das Lachen inzwischen vergangen  !!!!

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
16 Mar 2022 21:31 - 16 Mar 2022 21:32 #237499 by spicer
Kannst beim Booten mal die SHIFT-Taste drücken (wie verrückt).
Dann solltest Du im Grub2 Loader den "alten" Kernel auswählen können.
Dann mal mit diesem booten.

Ah ja, ist die CMOS-Batterie noch gut?
Last edit: 16 Mar 2022 21:32 by spicer.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
16 Mar 2022 21:49 #237501 by tommylight
First thing to check is the processor, it seems to be overheating, a lot.
So remove the cooler, clean cooler and processor, apply some thermal paste, mount the cooler.
There are other things that cause such issues, but this is easy to check.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
16 Mar 2022 22:03 #237503 by FraesPaul

Kannst beim Booten mal die SHIFT-Taste drücken (wie verrückt).
Dann solltest Du im Grub2 Loader den "alten" Kernel auswählen können.
Dann mal mit diesem booten.

Ah ja, ist die CMOS-Batterie noch gut?


 

JA, die Batterie ist neu
die habe ich , bevor ich damit angefangen hab, gewechselt ( Markenbatterie)

Das andere prüfe ich morgen, muß aber erstmal wieder arbeiten

 

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Time to create page: 0.134 seconds
Powered by Kunena Forum