W-Lan und Mesa (Netzwerkkabel) Paralel nutzen

More
03 Apr 2022 20:23 #239211 by Muecke

I have not used a PC with expansion slots for years...
I was just researching that chipset as you posted.

-- der --
Oh das ist schade, ich dachte sie können mir sagen auf was ich achten muss, für weniger Probleme.

-- en --
Oh that's a shame, I thought you could tell me what to look out for for fewer problems.
The following user(s) said Thank You: rodw, strahlensauger

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
03 Apr 2022 21:04 - 03 Apr 2022 21:08 #239215 by strahlensauger
Wenn du noch stornieren kannst, ich hab in meiner Grabbelkiste geschaut und noch so einen usb lan adapter gefunden.
In meinen LCNC gestöpselt und funktioniert out of the box, nix zu konfigurieren, einstöpseln Netzwerk erkannt....
Könnt ich dir schicken, leider funktioniert die pn nicht.
Ist so einer:
www.ebay.de/itm/142444204455?hash=item21...7:g:bvMAAOSwpuBZ1LIu
Hab ich vorhin gar nicht an sowas gedacht, aber das ist nun wirklich die einfachste Lösung,
wenn gleich auch vielleicht nicht die eleganteste.

Linux und Hardware ist schon so eine Sache, bei der NIC stand Linux dabei...
Last edit: 03 Apr 2022 21:08 by strahlensauger.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
03 Apr 2022 21:13 - 04 Apr 2022 05:38 #239216 by Muecke

Wenn du noch stornieren kannst, ich hab in meiner Grabbelkiste geschaut und noch so einen usb lan adapter gefunden.
In meinen LCNC gestöpselt und funktioniert out of the box, nix zu konfigurieren, einstöpseln Netzwerk erkannt....
Könnt ich dir schicken, leider funktioniert die pn nicht.
Ist so einer:
www.ebay.de/itm/142444204455?hash=item21...7:g:bvMAAOSwpuBZ1LIu
Hab ich vorhin gar nicht an sowas gedacht, aber das ist nun wirklich die einfachste Lösung,
wenn gleich auch vielleicht nicht die eleganteste.

Linux und Hardware ist schon so eine Sache, bei der NIC stand Linux dabei...

 
Bei meinem W-LAN-USB steht auch LINUX dabei .

PN haben wir hin bekommen. ;-)

DANKE noch mal!
Last edit: 04 Apr 2022 05:38 by Muecke.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
06 Apr 2022 17:15 - 06 Apr 2022 17:53 #239455 by Muecke
Dein LAN-USB Adapter ist gekommen. - DANKE -

Habe diesen direkt angesteckt, um das ganze zu testen.

1. Interne Netzwerk Karte ==> Internet Dose
2. LAN-USB ==> Mesa Karte 7i95
[EDIT] Nehme alles zurück! hat etwas gedauert doch jetzt verbindet sich das Internet und die Mesa Karte mit dem Rechner.

Jedoch muss ich dafür über das Terminal:
nmtui aufrufen und dort dann auf Verbindung aktivieren Klicken damit diese Bild bekomme.
Und nur dort kann ich dann bei Verbindungen Aktiviren, wenn ich das über die Grafische Oberflechte mache dann Schneist er immer die andere Verbindung dafür raus :-(


Doch das ist schon deutlich besser, so kann ich im Netz nachschlagen und gleichzeitig an der Maschine weiter Konfigurieren.

DANKE !!

Gruß Mücke
Attachments:
Last edit: 06 Apr 2022 17:53 by Muecke.
The following user(s) said Thank You: strahlensauger

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
06 Apr 2022 18:06 #239458 by Muecke
OK, ich habe doch ein Problem!

wenn ich beide Verbindungen Aktivire kann ich die Mesa Karte nicht anpinnen :-(.

Ich mache jetzt ein paar Tests, wie ich die Karte mit dem Rechner verbinden kann um diese an zu Pinen.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
06 Apr 2022 18:50 #239461 by Muecke
Versuch 1:

Hadware:
 LAN-PCI => Mesa Karte
 LAN-USB => Internet
Verbindung: (Terminal: nmtui)
 PCI Ethernet:
  * nesanet => Aktivirt
  enpls0  
 USB Ethernet: 
  * mesanet 
  enpls0    => Aktivirt
Hier habe ich drauf geachten das ich im Richtigen Unterpunkt die endsprechende Verbinung aktivirt habe.

Terminal:
 $ ping 192.168.1.121
 PING 192.168.1.121 (192.168.1.121) 56(84) bytes of data.
 64 bytes from 192.168.1.121: icmp_seq=1 ttl=64 time=0.203 ms
 ...
Internet:
 JA

Ich muss drauf achten das ich die Richtige Verbindung gewählt habe (USB / PCI) um die Verbindung zu aktivieren, dann kann ich auch beide Verbindungen Aktiviren.
Was Irreführend ist ich bekomme das Aktivierungssymbol * bei der PCI und der USB verbinden angezeigt.

Leider möchte der Rechner nicht selber die Verbindungen richtig Aktiviren :-(

Ich werde im Netz suchen wie ich die Verbindung per Terminal mit einem Befehl richtig Aktiviren kann, dann kann ich eventuell ein kleines Script schreiben das ich starte um die Verbindungen zu Aktiviren.

man ist das Kompliziert mit dem Netzwerk, ...

gruß Mücke

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
06 Apr 2022 20:17 #239471 by strahlensauger
Aus dem Bauch heraus würde ich die Mesakarte mit der Netzwerkkarte verbinden und das Internet über den USB-Adapter.
Die Mesakarte muss zeitnah mit dem Rechner verbunden sein, deshalb auch der latency Test. Ich weiss nicht wie viel Zeit beim
USB Wandler draufgeht. Beim  Internet ist das ziemlich egal, du wirst mit dem Rechner ja auch keine Gigabytes runterladen....
Ausserdem würde ich beim Fräsen nur das mesanet aktivieren.
Der Befehl zum aktivieren im Terminal ist:nmcli connection up VERBINDUNGSNAME
in deinem Fall also
nmcli connection up mesanet
für die Mesakarte.
Das aktivieren sollte der Rechner allein hinbekommen, wenn die Verbindungen eingerichtet sind.
Über die Symbole funktionierte das bei debian buster allerdings auch bei mir nicht zuverlässig..

 
The following user(s) said Thank You: Muecke

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
07 Apr 2022 12:35 #239534 by Muecke
Ja du hast recht, das klingt auf jedenfalls Logisch.

Habe das ganze nun umgesteckt:

PCI ==> Mesa Karte
USB ==> Internet

Das Internet ist nur dafür gedacht das ich neben dem einrichten auch Google kann und Youtube mir die Kanäle anschauen kann.

Leider bekommt der Rechner es nicht hin, die verbinden von sich aus zu aktivieren.

1. Mesa Karte Starten
2. Internet ist Aktiv (das ist immer so)
3. Rechner Hochfahren
=> ich habe keine Verbindung zur Mesa Karte oder zum Internet :-(
Verbindungen über nmtui entsprechend Aktivire, beides geht.

Die Mesa Karte ausschalten,
Rechner verliert Internet und die Verbindung zur Mesa Karte.
Also Optimal ist das nicht, doch ich kann so arbeiten.

Jetzt lese ich mich in Scripte ein, um zu testen wie ich die Verbindungen Aktivire per Mausklick :-)


gruß Mücke


 

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
07 Apr 2022 14:53 - 07 Apr 2022 15:20 #239550 by Muecke
Hallo miteinander,

also das mit zwei Netzwerk Karten und kabeln Mesa und Internet läuft überhaupt nicht stabil.
mir bricht ständig eine Verbindung ab, fast immer die Internet Verbindung.

beides wieder Parabel zum laufen zu bekommen ist ein rissen Aufwand, das ist wirklich mehr zufällig als bewusst gemacht habe ich den Eindruck. :-( oder liegt das an einer nicht sauberen Konfigurierung des Netzwerkes?

gruß Mücke

$ sudo lspci -s 01:00.0
01:00.0 Ethernet controller: Realtek Semiconductor Co., Ltd. RTL8111/8168/8411 PCI Express Gigabit Ethernet Controller (rev 0c)

Ist das der Chip Satz? RTL8111/8168/8411

Was ist denn mit so einer Karte?
www.ebay.de/itm/114136448745?hash=item1a...9:g:sKEAAOSwqHJdjclv

Würde das eventuell ein paar Probleme Lösen?
Last edit: 07 Apr 2022 15:20 by Muecke.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
08 Apr 2022 05:25 #239619 by strahlensauger
Ich würde eher darüber nachdenken das mainboard zu ersetzen, das sollte nicht sein
dass ständig Verbindungsabbrüche stattfinden. Vielleicht helfen ja die Systemprotokolle
sudo journalctl -x -p3
um rauszufinden ob einige Sachen nicht funktionieren?
The following user(s) said Thank You: Muecke

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Time to create page: 0.201 seconds
Powered by Kunena Forum